SVC - FSV Eintracht Eisenach 3:1 (0:0)

on Mai 03, 2017

Und täglich grüßt die zweite Halbzeit

Der Sonntag versprach den Zuschauern trotz erneut holprigem Start sehenswerte und gut herausgespielte Tore. Diese ließen jedoch, wie zuvor im Auswärtsspiel gegen Mosbach, auf sich warten.

FSV Eintracht Eisenach - SVC 0:4 (0:2)

on Oktober 10, 2016

Erster Auswärtsdreier der Saison

Beim Spiel in Eisenach konnten unsere Frauen zwar spielerisch nicht überzeugen, fuhren mit dem 4:0-Erfolg aber sichere 3 Punkte ein.

SVC - Eintracht Eisenach 2-0 (0-0)

on April 08, 2013

Frauenmannschaft kann Siegesserie ausbauen

Nach dem dritten Sieg im dritten Spiel der Rückrunde befindet sich die Frauenmannschaft des SVC weiter im Aufwind und konnte in der Tabelle auf Platz 4 klettern. Auch wenn dies nur eine verzerrte Momentanaufnahme ist da ein Großteil der anderen Mannschaften noch Nachholspiele offen hat, so ist trotzdem ein positiver Trend erkennbar. 

SVC - Eintracht Eisenach 2-4 (1-4)

on April 16, 2012

Nurzen muss sich trotz guter Leistung Eisenach geschlagen geben

Drei Eckbälle kosten den Nurzner Frauen mögliche Punkte gegen den Favoriten aus Eisenach.

FSV Eintracht Eisenach - SVC 3-1 (1-0)

on September 26, 2011

1. Frauenmannschaft enttäuscht in Eisenach

Nach den beiden hohen Auftaktsiegen musste unsere erste Frauenmannschaft beim Auswärtsspiel in Eisenach einen herben Rückschlag hinnehmen. Nach  schlechter Leistung musste sich unsere Mannschaft mit 3:1 geschlagen geben.

SVC Riethnordhausen - FSV Eintracht Eisenach 2:2 (1:1)

on April 18, 2010

Punktspiel Landesklasse West (Frauen)

In einem mittelmäßigen Landesklassespiel konnten die Gastgeberinnen erneut keinen Sieg einfahren. Die Nurznerinnen hatten zwar mehr Spielanteile und konnten sich die besseren Chancen erarbeiten, mussten aber nach zwei Standardsituationen Gegentreffer hinnehmen.

Die Gäste aus Eisenach konnten nach einer Ecke in Führung gehen, ehe Natalie Frohn nach starkem Solo an der rechten Außenlinie in den Strafraum zog und per Schuss ins kurze Eck ausglich.

Nurzen begann nach der Halbzeitpause stark und hatte zwei gute Torchancen durch Holzapfel und Schau. Die Riethnordhäuserinnen kontrollierten anschließend das Spiel, konnten sich aber keine zwingenden Chancen erarbeiten. Erst ein gut herausgespielter und von Stefanie Schau stark verwandelter Treffer brachten die überfällige Führung für die Gastgeberinnen. Diese konnte jedoch nur bis kurz vor Spielende verteigt werden. Die Eisenacher Mädels konnten per Freistoßtreffer in der 89. Minute noch ausgleichen.

Insgesamt ein glückliches Remis für die Gäste. Die Nurznerinnen hätten bereits im früheren Spielverlauf mit einem weiteren Treffer alles klar machen müssen.

 

FSV Eintracht Eisenach - SVC Riethnordhausen 6:2 (2:1)

on November 23, 2009

Spielbericht Landesklasse West / Frauen (9. Spieltag)

Die ersatzgeschwächt angereisten Gäste aus Riethnordhausen kassierten in Eisenach ihre zweite Saisonniederlage nach einem schwachen Spiel, welches aufgrund der Rasenverhältnisse auf dem Hartplatz ausgetragen wurde. Die Nurzner Mädels gingen zwar durch einen sehenswerten Treffer von Stefanie Schau in Führung mussten aber noch vor der Halbzeit zwei Gegentreffer hinnehmen und gingen so mit einem 2-1-Rückstand in die Kabine. In Hälfte zwei kamen die Gastgeberinnen immer besser ins Spiel und konnten die zahlreichen Torchancen auch entsprechend zur zwischenzeitigen 4-1-Führung nutzen. Ein kurzer Hoffnungsschimmer für die Nurznerinnen kam auf als nach einer Eckballsituation der 4-2-Anschlusstreffer gelang. Doch bei den inzwischen nach weiteren Verletzungen nur noch zu zehnt spielenden Riethnordhäuserinnen lief an diesem Tag überhaupt nichts zusammen und man fing in der Endphase zwei weitere Gegentore, so dass das Spiel mit einem Endstand von 6-2 verloren ging.

SVC: Baumann, Tiesel, Happ, Samuel, Dietrich, Menge, Schmidt, Böttger, Frohn (Schade), Holzapfel, Schau